Deponie und Baustoff-Recycling

Auf unserem bewilligten Sammel- und Sortierplatz im Areal Farsch in Reichenau nehmen wir Betonabbruch sowie Mischabbruch und Bauschutt entgegen. Bitte kontaktieren Sie uns für Gesamtlösungen für Ihr Bauvorhaben. Unsere Gebühren für die Deponie können wir Ihnen gerne auch gemeinsam mit der Lieferung der Rohstoffe offerieren.

Ebenfalls nehmen wir unsortierte Mischabfälle auf Anfrage entgegen.

Preisliste 2019 / Materialdeklaration Altbelag

Für spezielle Anfragen sind wir offen und werden gerne auf Ihre Wünsche eingehen.

Kontakt

  • Degonda Marcel
    Spartenleiter Kies, Deponie und Recycling, Mitglied der Geschäftsleitung
    +41 79 635 02 76
  • Spescha Theo
    Werkmeister Sammel- und Sortierplatz Bonaduz
    +41 81 641 10 00
  • Weingart Giancarlo
    Gesamtangebote Kies und Deponie, Vorsitzender der Geschäftsleitung, Geschäftsführer
    +41 81 286 34 00

Baustoff-Recycling

Aus Verantwortung gegenüber den nächsten Generationen haben wir uns dazu verpflichtet, den anfallenden Bauschutt wieder zu Qualitäts-Recycling-Baustoffe für den Hoch- und Tiefbau aufzubereiten und damit den Baustoff-Kreislauf zu schliessen und die natürlichen Ressourcen zu schonen.

Die Recyclingbaustoffe der Calanda Gruppe sind in qualitativer Hinsicht wie auch aus der Umweltperspektive mit Primärprodukten absolut vergleichbar und hochwertig.

Schon seit Jahrzehnten trennen wir sämtliche verwertbaren mineralischen Bauabfälle aus dem Rückbau, aus Sanierungen und von Strassenbaustellen konsequent nach den einzelnen Bauschutt-Fraktionen und führen diese dem Recycling zu.

Wir beraten sie gerne dabei den passenden Baustoff für Ihr Bauteil zu finden.

Recycling-Beton

Die Bauabfälle aus Abbrüchen werden durch uns zu Gesteinskörnungen für Recyclingbeton aufbereitet. Weitere Informationen zu diesen Produkten finden Sie unter Beton.